rise beim Digital Demo Day 2019

By 15. Februar 2019News

Jährlich bringt der Digital Demo Day zahlreiche Startups und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Industrial Tech & Smart Services, VR/AR, IoT, Robotics, AI, Blockchain und Cyber Security zusammen. Neben Keynotes, Workshops und Pitches werden digitale Innovationen auf einer großen Ausstellungsfläche präsentiert. Ziel der Veranstaltung ist es, Startups, Hochschulen, Mittelstand, Industrie und Investoren zu vernetzen.

Der dritte Digital Demo Day – eine der größten Startupveranstaltungen in Deutschland

Am 7. Februar veranstaltete der digihub Düsseldorf/Rheinland zusammen mit den fünf anderen NRW-Hubs zum dritten Mal den großen Digital Demo Day. Begrüßt wurden 125 Startups und rekordverdächtige 3.000 Besucher. “Für Startups bietet der Digital Demo Day eine ideale Plattform für das Matchmaking mit Unternehmen und Investoren. Erhebungen zu den ersten beiden Demo Days in 2017 und 2018 beweisen hochzufriedene Startups, die jeweils 30+ neue, hochwertige Kontakte generieren konnten”, teilt der Veranstalter mit. Mit dabei waren unter anderem NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, TV-Moderator Ranga Yogeshwar, IBM Watson, Google, Bosch Connected Industry, Fischertechnik, Vodafone-UPLIFT und viele spannende Tech Startups aus den Bereichen IoT/M2M, AI, VR/AR, Robotics, Drones, Blockchain und Cyber Security.

Spannende Vorträge, Live Demonstrationen und vielfältige Networkingmöglichkeiten

Nach einem ausgiebigen Frühstück und einer Eröffnungsrede von Armin Laschet, Ministerpräsident NRW, zum Thema “Nordrhein-Westfalen – die neue treibende Kraft Deutschland”, wurden den Besuchern neue Digitalinnovationen zum Anfassen & Ausprobieren, ein vielfältiges Vortragsprogramm und spannende Einblicke in digitale Trends sowie neueste Technologien geboten. Im Fokus standen dabei B2B-Produkte und Lösungen aus dem Bereich Industrial Tech & Services. Neben einem kurzen Vortrag präsentierte zum Beispiel das Unternehmen fischertechnik live vor Ort Simulationen für die Industrie 4.0, von denen auch wir eine verwenden, um unsere Lösung rise zu demonstrieren.

Durch die vielen Networking-Möglichkeiten an Ausstellungsständen, im Restaurant- , Lounge- und Speed-Dating Bereich wurde die direkte Nähe zu potenziellen Kunden und Investoren ermöglicht. Die Veranstaltung bietet damit genau die richtige Präsentationsplattform für junge Unternehmen.

Mehr als 100 Demos begeistern unsere Standbesucher

Die Messe war nicht nur für die Veranstalter ein voller Erfolg, sondern auch für uns. Denn unser Ausstellungsstand erregte großes Interesse bei den Besuchern. Anhand einer Live Demo und mit Hilfe einer Fischertechnik Sortieranlage haben wir den immensen Mehrwert von rise aufgezeigt. Realitätsnah haben wir demonstriert, in welchen Prozessen rise auf Smartglass und Smartphones eingesetzt werden kann und welche Vorteile sich für industrielle Unternehmen ergeben.

        

 

Für uns war es eine sehr gelungene Veranstaltung und wir danken besonders dem großartigen Team des Digitalhub Düsseldorf für die tolle Organisation.

Wenn Sie heute leider nicht dabei sein konnten, aber uns und unsere Remote Support Lösung rise besser kennenlernen möchten, dann besuchen Sie uns gerne auf dem nächsten Event. In unserem letzten Artikel finden Sie eine Auflistung der kommenden Veranstaltungen, an denen wir als Speaker oder mit einem Ausstellungsstand teilnehmen werden. Zusätzlich finden Sie eine aktuelle Liste auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Sie!

Alina Kaspers

Autor(in) Alina Kaspers

More posts by Alina Kaspers

Lassen Sie einen Kommentar da